• todayaddalarm

    Stundentermine
    online buchen

  • verified_useraddhttps

    100% Datenschutz
    aus Deutschland

  • starsadddate_range

    Tausende bewertete Werkstatttermine

menucloseMenüSchließen

Alles Wissenswertes zum Bremsflüssigkeitswechsel

Bremsflüssigkeit wechseln

Um einen einwandfreien Bremsvorgang sicher zu stellen, sollte die Bremsflüssigkeit regelmäßig gewechselt werden. Diese sorgt dafür, dass das Treten des Bremspedals auf die Reifen übertragen wird. Durch die hygroskopische Eigenschaft der Bremsflüssigkeit kommt es mit der Zeit jedoch zu einem vermehrten Wasseranteil in der Flüssigkeit, wodurch diese Übertragung beeinträchtig werden kann. Funktioniert der Bremsablauf nicht mehr optimal, kann dies verheerende Folgen haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Bremsflüssigkeit regelmäßig zu kontrollieren und ggf. zu wechseln, wenn der Wassergehalt bereits zu hoch ist. Oft wird von den Herstellern empfohlen, die Bremsflüssigkeit alle zwei bis drei Jahre zu wechseln, jedoch hängt die Notwendigkeit eines Wechsels auch von Faktoren wie z.B. dem Alter des Autos oder der Häufigkeit des Fahrens ab.

Bremsflüssigkeit wechseln nach Region:

Hinweise zum Datenschutz

  • Wir verwenden Cookies um die Webseite bestmöglich zu gestalten und fortlaufend zu optimieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.