Alternative Version link

Hinweise zum Datenschutz

  • Wir verwenden Cookies um die Webseite bestmöglich zu gestalten und fortlaufend zu optimieren. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

menuMenü
  • todayaddalarm

    Stundentermine
    online buchen

  • verified_useraddhttps

    100% Datenschutz
    aus Deutschland

  • starsadddate_range

    Tausende bewertete Werkstatttermine

+49 211 93673797

Montag - Freitag 9-17 Uhr

Alles Wissenswertes zum Klimaservice

Klimaservice

Frische, gekühlte Luft an heißen Sommertagen - verspricht die Klimaanlage. Ein Komfort, auf den Fahrer und Beifahrer nicht mehr verzichten möchten. Eine Klimaanlage gehört heutzutage zur Standardausrüstung eines Neuwagens, dafür nehmen Autofahrer auch einen höheren Spritverbrauch in Kauf. Doch damit eine Klimaanlage einwandfrei funktioniert und den Erwartungen bei hohen Temperaturen gerecht wird, muss sie auch regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft werden. Da jede Klimaanlage bei regulärem Gebrauch jährlich ca. bis zu 15% an Kühlmittel verbraucht, sollte sie ein bis zwei Mal im Jahr gewartet werden. Generell hängt die Häufigkeit der Wartung aber vom Alter der Anlage und der Dauer der Benutzung ab. In der Werkstatt wird der Kfz-Profi nicht nur Kühlmittel nachfüllen, sondern auch überprüfen, ob der Flüssigkeitsverbrauch im normalen Rahmen liegt oder ob es irgendwo undichte Stellen gibt. Somit werden auch jegliche Dichtungen und Schläuche auf ihre Verlässlichkeit geprüft. Das sind jedoch nicht die einzigen Verschleißerscheinungen bei Klimaanlagen, denen man entgegenwirken sollte. Da der Innenraumfilter Schmutz, Pollen und Staub aus der Luft filtert, verringert sich mit der Zeit sein Luftdurchlass, was im Extremfall sogar den Gebläsemotor zerstören kann. Deshalb sollte auch der Filter regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls ausgetauscht werden. Da die regelmäßige Überprüfung der Klimaanlage ihre Lebenserwartung erheblich verlängert und billiger ist als eine Reparatur, lohnt es sich die Anlage in Schuss zu halten.

Klimaservice nach Region: